CHANCE jetzt bei Facebook und Twitter und google+

Tel.: (030) 80 20 34 28    Email: info@chance-berlin.com

 

 

 Herzlich willkommen bei der CHANCE - Bildung, Jugend und Sport BJS gGmbH

001

 Allgemeine Informationen


CHANCE – Bildung, Jugend und Sport BJS gGmbH, Mitglied im Bund Deutscher Pfadfinder_innen (BDP) e.V.,  ist im Bereich der internationalen Jugendarbeit aktiv. Non-formale Bildungsmethoden sind unsere Grundlage.

Wir führen Jugendbegegnungen und Fachkräfteprogramme mit Russland, Ukraine, Kasachstan, Belarus und  anderen osteuropäischen Ländern durch. Gleichzeitig werden Projekte mit west- und  mitteleuropäischen Ländern umgesetzt, z.B. mit Portugal, Estland, Tschechien, Serbien u.v.m.

    Hauptziele der Projekte:

  • Junge Menschen aus den Projektländerländern in Kontakt bringen
  • Jugendliche sensibilisieren für: kulturelle Verständigung, Diversität, Inklusion, freiwilliges Engagement, demokratisches Denken, umweltbewusstes Handeln etc.
  • Selbstinitiative und Verantwortung stärken
  • Kreaitivität und Talente der Jugendlichen fördern
  • Jugendliche als Multiplikatoren für internationale Zusammenarbeit gewinnen

    Möchtest du:                                                                              

  • andere Kulturen und Länderreisen erleben?
  • interessante Kontakte knüpfen?
  • neue Sprachen lernen?
  • an kreativen Workshops und Ausflügen teilnehmen?

     

   Dann beteilige Dich an unseren Austauschprogrammen! Unser Flyer zum Download

 
Unsere Förderer

Deutsch-Russische Austauschtreffen werden gefördert aus Mitteln der Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch - eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Freien und Hansestadt Hamburg, der Robert Bosch Stiftung und des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft.

DRJ

 
Durchführung der Austauschprogramme mit weiteren Partnerländern wird dank der Förderung durch den Kinder- und Jugendplan (KJP) des Bundes ermöglicht.

Einige Programme finden mit finanzieller Unterstützung des Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft statt.

Senatsverwaltung logo

 

Weitere internationale Begegnungen werden im Rahmen des EU-Programms für allgemeine und berufliche Bildung,  Jugend und Sport durchgeführt.

ErasmusPlus logo

  Wir danken unseren Förderern für ihre Unterstützung!